Wir sind

Liebherr Fachhandelspartner.

Wir sind

zertifizierter KNX-Partner.

Wir sind

Siemens Fachhändler

Wir sind

Technisat Fachhändler

Wir sind

Grundig Fachhändler

Wir sind

geprüfte
Fachkraft für
Rauchwarnmelder.

Wir sind

Wir sind

zertifizierter Fachbetrieb der Elektroinnung.

Intelligent vernetzt mit Gira

Haustechnik für mehr Spaß am Wohnen

Mit dem Fingerabdruck öffnet sich die Tür, die Beleuchtung passt sich dem Tageslicht an und brennt nur dort, wo man sich gerade aufhält, die Heizung senkt die Leistung, sobald ein Fenster geöffnet wird, der defekte Heizkessel meldet sich per SMS. Und falls man sich auf dem Weg in den Urlaub fragt, ob die Kaffeemaschine noch läuft, schaltet man sie einfach mit dem iPhone ab. Klingt wie Zukunftsmusik?

Ist es aber nicht – es gibt bereits viele Häuser mit Köpfchen. Und Gira bietet die intelligenten Lösungen dafür: Gebäudetechnik, die das Leben daheim bequemer macht, für Sicherheit sorgt und obendrein noch hilft, Energie zu sparen. Dafür müssen die einzelnen Komponenten im Haus lediglich miteinander kommunizieren können. Voraussetzung dafür ist, dass sich der Bauherr schon bei der Planung für ein KNX/EIB System entscheidet – für ein zukunftssicheres elektronisches Nervensystem nach einem weltweit gültigen Standard.

Über das KNX/EIB System werden die cleveren Funktionen individuell aufeinander abgestimmt. Eine weiterer Vorteil: Sie lassen sich jederzeit problemlos ändern. Die Bedienung ist intuitiv und ganz einfach, via Knopfdruck auf einen Gira Tastsensor, über Touchpanels an der Wand oder mobil von unterwegs über iPhone, iPod touch oder iPad. Ein leichter Fingerdruck genügt, und es entstehen komplette Lichtszenen oder die Sonnenschutzfunktionen in Haus und Wohnung werden sinnvoll aufeinander abgestimmt. Das klappt auch, wenn man nicht zu Hause ist. Denn viele Funktionen sind automatisch abrufbar: Außentemperatur, Lichteinfall, Regen oder Wind werden mit Sensoren gemessen – woraufhin beispielsweise die Heizung energiesparend geregelt wird.

Das KNX/EIB System bietet zahlreiche Lösungen zur Optimierung der Ressourcennutzung eines Gebäudes und zur Visualisierung des tatsächlichen Energieverbrauchs. Selbst das Home-Entertainment kann clever in die Technik eingebunden werden: Gira und der Schweizer Audiospezialist Revox haben gemeinsam zahlreiche überzeugende Lösungen entwickelt, die Musik- und Filmgenuss auf höchstem Niveau garantieren und sich auch optisch problemlos in anspruchsvolle Wohnkonzepte einbinden lassen.

Wer sich genauer über die Möglichkeiten informieren will, wendet sich am besten direkt an einen der über 150 Gira System-Integratoren. Zu finden sind sie unter www.gira.de/systemintegratoren. Oder er besucht eines der über 30 Gira Revox Studios in Deutschland und Österreich. Unter dem Motto „Ansehen, anfassen, ausprobieren“ haben Bauherren und Renovierer die Gelegenheit, Produkte und Möglichkeiten der intelligenten Gebäudetechnik "live" zu erleben. Mehr dazu unter www.gira-revox-studios.de.

Bild: www.gira.de